Der ultimative Prozessor

Für unglaubliches Gaming, professionelle Produktivität und magische KI-Erlebnisse.

Performance, die so schnell ist, dass Sie sich auf das konzentrieren können, was Ihnen wichtig ist – ein Sieg im Spiel oder der Abschluss eines Projekts mit ausreichend Zeit.

AMD-Radeon-RX-7000-Serie-Badge
AMD Ryzen™ 8000G-Serie Prozessoren. Für unglaubliches Gaming, professionelle Produktivität und magische KI-Erlebnisse. Render-Grafik des Prozessors.

Komplettsysteme mit den neuen AMD Ryzen 8000G-Serie Prozessoren

TAROX Komplettsystem mit AMD® Ryzen™ 8000-Serie Prozessoren. Produktbild Front rechts.
TAROX Komplettsystem mit AMD® Ryzen™ 8000-Serie Prozessoren mit exklusiver AMD 3D V-Cache™ Technologie. Produktbild Front.
TAROX Komplettsystem mit AMD® Ryzen™ 8000-Serie Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit der Spitzenklasse. Produktbild Seite offen.
TAROX Komplettsystem mit AMD® Ryzen™ 8000-Serie Prozessoren mit AMD Ryzen™ AI Engine. Produktbild Rückseite.
Die neuen TAROX PC-Systeme sind kompromisslos in Form und Funktion. Mit einem um nahezu 50 % geringeren Gehäusevolumen im Vergleich zum Vorgänger setzen wir weiterhin im Inneren des TAROX Micro Tower auf bewährte Qualität unserer Hersteller und TAROX mit Anspruch auf die perfekte Leistung im Business-Umfeld.

Features

  • AMD® Ryzen™ 5 8600G oder AMD® Ryzen™ 7 8700G
    mit AMD Ryzen™ AI Engine
  • AMD® Radeon 760M oder AMD® Radeon 780M
    (2x DP, 1x HDMI)
  • 16 GB RAM & 1000 GB SSD
  • 36 Monate Garantie + VOS

Wir stellen vor: die schnellsten Gaming-Prozessoren der Welt³

Nur AMD Ryzen™ Prozessoren bieten Modelle mit exklusiver AMD 3D V-Cache™ Technologie für eine massive Performance-Steigerung.4 AMD kombiniert seine Ryzen 7000X3D-Serie Spitzenprozessoren mit einem riesigen On-Chip-Speicher mit 144 MB und den fortschrittlichsten Prozessorkernen, die für einen Gaming-PC verfügbar sind, damit Enthusiasten ultimatives Gaming und Creator-Performance in einem einzigen Chip nutzen können.5 Mit AMD Ryzen Prozessoren ist keine Auslastung mehr zu hoch.

Platzhalterbild für ein YouTube-Video. Visual AMD Ryzen Prozessor auf orangem Hintergrund.
AMD Ryzen G-Serie Prozessoren werden mit klassenbesten integrierten Grafikeinheiten bereitgestellt. Visual eines Gamers.

Spielen ohne Grafikkarte

Die aktuellsten Prozessoren der AMD Ryzen G-Serie kommen mit integrierten Grafikeinheiten6 der Spitzenklasse daher, was es Ihnen ermöglicht, nahezu alle PC-Spiele in hoher Auflösung (HD) zu genießen, ohne dass zusätzliche Ausgaben für eine Grafikkarte nötig sind. Sollten Sie sich entscheiden, Ihr Spielerlebnis später auf die nächste Stufe zu heben, steht es Ihnen frei, jederzeit eine High-Performance-Grafikkarte zu ergänzen.

Professionelle Produktivität

Egal, ob Sie Aufgaben in Microsoft Office bewältigen, Videodateien bearbeiten oder Architekturentwürfe in 3D darstellen – AMD Ryzen Prozessoren sind für hohe Leistung konzipiert. Sie bieten Premium-Funktionen, darunter zeiteffiziente Anschlussmöglichkeiten durch Unterstützung von PCIe® 5.0-Speicher, extrem schnelles WiFi® 6E7, AMD EXPO™ Technologie8, bis zu 32 Verarbeitungsthreads und spezialisierte Videobeschleunigung9, die alle zusammenarbeiten, um mit AMD Ryzen Prozessoren eine nahtlose Performance zu gewährleisten.

AMD Ryzen Prozessoren sind auf Geschwindigkeit ausgelegt. Visual Person bedient ein CAD-Programm.
AMD Ryzen AI liefert die Leistung der personalisierten KI-Verarbeitung. Visual orange Lichtpunkte und Strahlen auf dunklem Hintergrund.

AMD Ryzen AI liefert die Leistung der personalisierten KI-Verarbeitung10

AMD hat über Jahrzehnte hinweg als Wegbereiter in der Technologiebranche fungiert, um das Potenzial künstlicher Intelligenz (KI) kontinuierlich zu erweitern. Genau aus diesem Grund können Sie jetzt die Leistung Ihrer eigenen, unglaublich fortschrittlichen Technologie für künstliche Intelligenz erleben. Bereiten Sie sich darauf vor, mit einzigartigen Funktionen, die ausschließlich durch AMD Ryzen AI bereitgestellt werden, in die Zukunft der Technik einzusteigen. Dieser Zugang öffnet Ihnen die Tür zu magischen KI-Erfahrungen direkt auf Ihrem PC.

Aufrüstbar für die kommenden Jahre

Ihre PC-Plattform kann entweder eine wertvolle Investition darstellen oder zur Last werden. AMD ist der einzige Prozessorhersteller, der sich dazu verpflichtet hat, langfristigen Support für die zukunftsweisende AM5-Sockelplattform zu bieten. Blicken Sie beruhigt in Richtung Zukunft mit der Aussicht auf Upgrades für Prozessoren, die noch nicht einmal von uns angekündigt wurden.

AMD - für eine jahrelange Unterstützung der hochmodernen Sockel AM5-Plattform. Visual AMD Ryzen Prozessor auf einem Mainboard.

Technologien

AMD 3D V-Cache™ Technologie. Visual Prozessor auf orangem Hintergrund.

Die ultimative Gaming-Hardware

Exklusive AMD 3D V-Cache™ Technologie

AMD 3D V-Cache™ Technologie bietet mit bis zu 144 MB On-Chip-Speicher einen enormen Performance-Vorteil bei Games – verfügbar in AMD Ryzen X3D-Serie Prozessoren.13

AMD Ryzen Eco-Mode und neuen energiesparenden Modellen. Visual Prozessor auf orangem Hintergrund.

Mit Eco-Mode und neuen energiesparenden Modellen

Branchenführende Effizienz

AMD Ryzen 7000-Serie Prozessoren bieten bis zu 49 % mehr Performance14 bei gleichem Energieverbrauch im Vergleich zur letzten Generation. Mit dem exklusiven Eco-Mode verbrauchen Sie noch weniger Energie – oder Sie wählen eines der neuen 65-W-Modelle mit niedrigem Energieverbrauch.14

AMD Ryzen Prozessoren sind für Übertaktung freigeschaltet. Visual AMD Ryzen Master und AMD EXPO Logo.

Steuern Sie Ihre Rechenleistung

Für Übertaktung freigeschaltet⁶

Optimieren Sie Ihren AMD Ryzen Prozessor für individuelle Performance ganz einfach mit dem Precision Boost Overdrive, den Sie mit einem Mausklick aktivieren können, oder tun Sie es manuell mit dem robusten AMD Ryzen Master Utility.15 Beschleunigen Sie Ihr Gaming mit einem übertakteten AMD EXPO Speicher.

AMD Ryzen™ 8000G-Serie Prozessoren

Die schnellste Desktop-PC-Prozessor-Grafikeinheit der Welt17

AMD Ryzen™ 8000G-Serie Prozessoren. Die schnellste Desktop-PC-Prozessor-Grafikeinheit der Welt. Performance Grafik.

Die Modelle

Modell Grafik Anzahl der CPU-Kerne Anzahl von Threads Max. Leistungstaktrate Basistaktrate Graphics Core Count AMD Ryzen™ AI Default TDP
AMD Ryzen™ 7 8700G AMD Radeon™ 780M 8 16 Bis zu 5,1 GHz 4,2 GHz 12 Available 65W Jetzt kaufen
AMD Ryzen™ 5 8600G AMD Radeon™ 760M 6 12 Bis zu 5,0 GHz 4,3 GHz 8 Available 65W Jetzt kaufen
AMD Ryzen™ 5 8500G AMD Radeon™ 740M 6 12 Bis zu 5,0 GHz 3,5 GHz 4 65W Jetzt kaufen
AMD Ryzen™ 3 8300G AMD Radeon™ 740M 4 8 Bis zu 4,9 GHz 3,4 GHz 4 65W Jetzt kaufen

FUSSNOTEN

1. Mit Stand Januar 2024 hatte AMD die erste erhältliche dedizierte KI-Engine für Windows x86-Prozessoren. „Dedizierte KI-Engine“ ist hierbei als eine KI-Engine definiert, deren einzige Funktion das Verarbeiten von KI-Inferenzmodellen und die Teil des x86-Prozessor-Die ist. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.amd.com/de/products/processors/consumer/ryzen-ai.html. PXD-03
2. Die Ryzen AI Technologie ist mit allen AMD Ryzen 8000G-Serie Desktop-Prozessoren kompatibel, ausgenommen Ryzen 5 8500G/GE und Ryzen 3 8300G/GE. GD-233
3. Der AMD Ryzen 7 8700G Prozessor mit integrierter Radeon™ 780M Grafikeinheit wird Prognosen zufolge die schnellste Prozessorgrafikeinheit der Welt haben. Performance-Prognose von AMD Engineering Mitarbeitern. Technische Prognosen stellen keine Garantie für tatsächliche Performance dar. Spezifische Prognosen basieren auf Referenzdesignplattformen und können sich ändern, wenn die endgültigen Produkte auf den Markt kommen. PXD-02
4. Tests durchgeführt im AMD Leistungslabor am 15.12.2022 auf folgender Hardware: AMD Ryzen 7 7800X3D und Ryzen 9 7950X3D System: AM5 Referenz-Mainboard, 32 GB DDR5-6000 und Arctic Liquid Freezer II-Kühler. Intel Core i9-13900K System: ASUS Strix Z790-E Gaming-Mainboard, 32 GB DDR5-6000 und Artic Liquid Freezer II-Kühler. ALLE SYSTEME konfiguriert mit Open-Air-Testbank, Windows 11, AMD Smart Access Memory Technologie EIN, Virtualization-Based Security (VBS) AUS. Gaming-Performance berechnet mit Assassin’s Creed: Valhalla, Borderlands 3, CS:GO, Cyberpunk 2077, Deus Ex: Mankind Divided, DOTA 2, F1 2021, Far Cry 6, Final Fantasy XIV, Ghost Recon Breakpoint, Grand Theft Auto V, Hitman 3 Dubai CPU, Hitman 3 Dubai GPU, Metro Exodus, Middle Earth: Shadow of War, Shadow of the Tomb Raider, Strange Brigade, Total War: Three Kingdoms Battle, Warhammer: Dawn of War III, Watch Dogs: Legion, Wolfenstein Youngblood (LabX), World of Tanks Encore, The Riftbreaker CPU, Red Dead Redemption 2, Forza Horizon 5, Guardians Of The Galaxy, Tiny Tina’s Wonderlands, Dirt 5, Civilization VI, Horizon Zero Dawn, Ashes of the Singularity (GPU), Total War Warhammer III (Battle), F1 2022, alle mit hohen 1080p-Einstellungen. Systemhersteller wählen möglicherweise andere Konfigurationen, was zu anderen Ergebnissen führen kann. RPL-39
5. Basiert auf kleinerer Knotengröße des AMD Prozessors für x86-Plattformen (Stand: September 2023). GD-203.
6. Jeder der AMD Ryzen™ 8000G-Serie Prozessoren mit integrierter Radeon™ Grafikeinheit wird Prognosen zufolge die schnellste Desktop-Prozessorgrafikeinheit in seiner jeweiligen Klasse haben. AMD definiert die Klasse als Prozessorteile, die die Ryzen 8000 G-Serie Prozessoren und Intel Core i7-14700, Core i5-14600 und Core i3-141004 umfassen. Performance-Prognosen von AMD Engineering Mitarbeitern (Stand: Oktober 2023). Technische Prognosen stellen keine Garantie für tatsächliche Performance dar. Spezifische Prognosen basieren auf Referenzdesignplattformen und können sich ändern, wenn die endgültigen Produkte auf den Markt kommen. PXD-01
7. Die Verfügbarkeit von Wi-Fi 6E, Wi-Fi 7 und Bluetooth 5.0 ist vom Notebookhersteller und von der Systemkonfiguration abhängig. Erfragen Sie Kompatibilitätsinformationen beim Hersteller des Notebooks. GD-149a
8. Das Übertakten und/oder Undervolting von AMD Prozessoren und Speicher, unter anderem auch das Ändern der Taktfrequenzen/Multiplikatoren oder von Speicher-Timing/-Spannung außerhalb der von AMD veröffentlichten Spezifikationen führt zum Erlöschen der AMD Produktgarantie, selbst wenn dies mithilfe von AMD Hard- und/oder Software durchgeführt wurde. Dies kann auch für Garantien von Systemherstellern oder Händlern gelten. Benutzer tragen sämtliche Risiken und die vollständige Haftung für die Folgen von Übertaktung und/oder Undervolting von AMD Prozessoren, u. a. und ohne Einschränkung für Defekte oder Schäden an der Hardware, reduzierte Systemleistung und/oder Verlust, Beschädigung oder Sicherheitsrisiken in Bezug auf Daten. GD 106.
9. Die Videocodec-Beschleunigung (einschließlich mindestens der Codecs HEVC (H.265), H.264, VP9 und AV1) benötigt die Einbeziehung/Installation kompatibler Medienabspielgeräte und ist ohne diese nicht funktionsfähig. GD-176
10. Ryzen™ AI ist definiert als eine Kombination aus dedizierter KI-Engine, AMD Radeon™ Grafik-Engine und Ryzen Prozessorkernen, die KI-Funktionen ermöglichen. Eine Aktivierung durch den Erstausrüster und Softwarehersteller ist erforderlich. Bestimmte KI-Funktionen sind möglicherweise noch nicht für Ryzen AI Prozessoren optimiert. Ryzen AI ist mit allen AMD Ryzen 7040-Serie Prozessoren kompatibel, ausgenommen Ryzen 5 7540U und Ryzen 3 7440U. Zur Verfügbarkeit von Funktionen erkundigen Sie sich bitte vor dem Kauf bei Ihrem Systemhersteller. GD-220a
11. Die AMD Produktgarantie gilt nicht für Schäden, die durch Übertaktung verursacht wurden. Dies gilt auch, wenn die Übertaktung mit AMD Hardware oder Software aktiviert wurde. GD-26.
12. Spieletests durchgeführt im AMD Leistungslabor am 5.12.2022 auf folgender Hardware: AMD Sockel AM5 Referenz-Mainboard mit AMD Ryzen™ 9 7950X, Ryzen™ 9 7950X3D und G.Skill DDR5-6000C30 (F5-6000J3038F16GX2-TZ5N) mit AMD EXPO™; ALLE SYSTEME konfiguriert mit NXZT Kraken X63 Open-Air-Testbank, GeForce 4090, Windows® 11, PCIe® Resizable Base Address Register („ReBAR“) EIN, Virtualization-Based Security (VBS) AUS. Alle Spiele wurden bei einer Auflösung von 1920 x 1080 mit der Voreinstellung HIGH im Spiel und der zeitlich neuesten API der Grafikindustrie getestet, die in der Rendering-Engine des Spiels verfügbar ist (z. B. Vulkan® statt OpenGL™, DirectX® 12 statt DirectX® 11). Desktop-Konfigurationen können abweichen und zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Getestete Spiele: CS:GO, League of Legends, Assassin’s Creed: Valhalla, Grand Theft Auto V, Hitman 3 Dubai GPU, Wolfenstein Youngblood (LabX), Hitman 3 Dubai CPU, Cyberpunk 2077, Borderlands 3, DOTA 2, Middle Earth: Shadow of War, F1 2021, Far Cry 6, Final Fantasy XIV, Warhammer: Dawn of War III, Shadow of the Tomb Raider, Total War: Three Kingdoms Battle, Deus Ex: Mankind Divided, Watch Dogs: Legion, The Riftbreaker CPU, Red Dead Redemption 2. RPL-035
13. Tests durchgeführt im AMD Leistungslabor am 15.08.2022 auf folgender Hardware: AMD AM5 Referenz-Mainboard mit AMD Ryzen™ 9 7950X und G.Skill DDR5-6000C30 (F5-6000J3038F16GX2-TZ5N), AMD EXPO™ aktiviert, AMD AM4 Referenz-Mainboard mit AMD Ryzen™ 9 5950X und DDR4-3600C16. ALLE SYSTEME konfiguriert mit: NXZT Kraken X63, Open-Air-Prüfstand, Radeon™ RX 6950XT (Treiber 22.7.1 optional), Windows® 11 22000.856, AMD Smart Access Memory/PCIe®, Resizable Base Address Register („ReBAR“) EIN, Virtualisierungs-basierte Sicherheit (VBS) AUS. Prozessorleistung gemessen am Prozessor-Paket, Performance ausgewertet in Cinebench R23 nT. Ergebnisse können abweichen. RPL-014
14. Precision Boost Overdrive erfordert einen kompatiblen AMD Ryzen Threadripper, einen AMD Ryzen Prozessor der 3. Generation oder einen Ryzen 5000-Serie Prozessor. Das Mainboard muss mindestens einen dieser Prozessoren unterstützen. AMD Ryzen Prozessoren der 2. Generation, einschließlich des Ryzen 3200G Prozessors, sind nicht mit Precision Boost Overdrive kompatibel. Weil Precision Boost Overdrive den Betrieb des Prozessors außerhalb seiner Spezifikationen und Werkseinstellungen erlaubt, erlischt durch die Nutzung der Funktion die AMD Produktgarantie; dies kann auch von Systemherstellern oder Händlern angebotene Garantien betreffen. GD-135.
15. Basierend auf Tests von AMD mit Stand 14.12.2021. Performance mit Watch Dogs Legion, Far Cry 6, Gears 5, Final Fantasy XIV, Shadow of the Tomb Raider und CS:GO evaluiert. Alle Spiele mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 mit In-Game-Qualitätsvoreinstellung HIGH (oder gleichwertig) getestet. Systemkonfiguration: Ryzen 7 5800X3D und AMD Referenz-Mainboard, Ryzen 9 5900X und ASUS Crosshair VIII Hero mit BIOS 3801. Beide Systeme konfiguriert mit 2 x 8 GB DDR4-3600, GeForce RTX 3080 auf Treiber 472.12, Samsung 980 Pro 1 TB, NZXT Kraken X62 und Windows 11 28000.282. R5K-106
16. Tests durchgeführt im AMD Leistungslabor am 9. Februar 2023 auf folgender Hardware: AMD AM5 Referenz-Mainboard mit AMD Ryzen 9 7950X3D, G.Skill DDR5-6000 und NZXT Kraken X63 Kühler gegenüber ROG STRIX Z790-E GAMING WIFI Mainboard mit Intel Core i9 13900K-Prozessor, G.Skill DDR5-6000 und NZXT Kraken X63 Kühler. ALLE SYSTEME konfiguriert mit Open-Air-Testbank, Windows 11, AMD Smart Access Memory Technologie EIN, Virtualization-Based Security (VBS) AUS. Die Gaming-Performance wurde für 23 ausgewählte Spiele berechnet, alle mit hohen 1080p-Einstellungen. Systemhersteller wählen möglicherweise andere Konfigurationen, was zu anderen Ergebnissen führen kann. RPL-042
17. Tests durchgeführt im AMD Leistungslabor im Dezember 2023 auf Testsystemen konfiguriert mit Ryzen 8700G/8600G/8500G CPUs, integrierter Radeon 780M/760M/740M Grafikeinheit, ASRock B650 Pro RS Mainboard, 32 GB 6400 MHz RAM (2 x 16 GB), Samsung 980 Pro 1 TB NVMe und Windows 11 Pro im Vergleich zu ähnlich konfigurierten Systemen mit Intel Core i7-14700K Prozessor, integrierter Intel UHD 770 Grafikeinheit, MSI MPG Z690 Carbon Mainboard, 32 GB 6400 MHz RAM (2 x 16 GB), Samsung 980 Pro 1 TB NVMe, Windows 11 Pro für die folgenden Titel bei 1080p, VBS aktiviert: Far Cry 6, F1 2022, Borderlands 3, CyberPunk 2077, Final Fantasy 14, Dota 2, Hitman 3. Systemhersteller wählen möglicherweise andere Konfigurationen, was zu anderen Ergebnissen führen kann. PXD-06.